Was bedeutet Data-Driven Costing und wie funktioniert das?

Vollautomatisch Kosten neuer Artikel berechnen, direkt im CAD, PDM, ERP oder PLM-System. Analytics und Machine Learning machen das möglich. Erfahren Sie in diesem Workshop, wie das Kostenmanagement im Unternehmen auf ein neues Level gehoben wird und sogar automatisiert werden kann.

  • Zielgruppe:

    Fach - und Führungskräfte aus dem strategischen Einkauf, Digitalisierungsbeauftragte, Kostenmanager, PLM Manager

  • Inhalte:

    • Datenquellen und Datenpotenziale im eigenen Unternehmen erkennen und nutzen (Data-Mining)
    • Advanced Analytics im strategischen Einkauf: Wie aus Daten, systematisch Einsparungen werden
    • Vollautomatisches Warengruppenmanagement mit Deep Learning
    • Predictive Costing: Die Sollkosten auf Knopfdruck berechnen
    • Kundenbeispiele: Wie unsere Kunden Potenziale identifizieren und realisieren
    • State-of-the-art Technologien und Industrie 4.0: Handfest und konkret
    • Lösungsstrategien entwickeln, Praxisbeispiele und Use Cases

  • Kosten pro Teilnehmer: 150 CHF

  • Datum: 26. Januar 2022

  • Uhrzeit & Dauer: 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
    Ein Handout der Kursunterlagen wird den Teilnehmern ausgehändigt.

  • Schulungsbedingungen:
    Bitte lesen Sie vor einer Anmeldung zuerst unsere Schulungsbedingungen zur Durchführung, Kursunterlagen, Verpflegung etc. durch. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Anmeldung: Online-Workshop | Data-Driven Costing

26. Januar 2022